symbol sitemap   youtube logo     facebook logo    E-mail icon

symbol sitemap youtube youtube

Kampagne und Du!

Download-Bereich

Bildausschnitt Logo “anders und gleich“

Fachtag

fachtag-community

Flucht

refugees-lag

Material-Bestellung

Menue-rechts Material-Bestellung

Adressen NRWweit

Bild: Ausschnitt Nordrhein-Westfalen-Karte

CSD - nur mit Dir!

Illustration CSD

17. Mai: #RoteKarte

Menue-rechts RoteKarte 163

E-Postkarte

Bildausschnitt einer elektronischen Postkarte

17. Mai: Internationaler Tag gegen Homo- und Trans*phobie (IDAHOT*)

Wir zeigen Homo- und Trans*phobie die #RoteKarte

 

Liebe Menschen in NRW,

die Fachberatungsstelle "gerne anders!" und die Kampagne "anders und gleich - Nur Respekt Wirkt" laden Euch ein, am 17. Mai, dem Internationalen Tag gegen Homo- und Trans*phobie in den sozialen Netzwerken ein großes Zeichen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans*personen zu setzen und für Vielfalt zu setzen. Bei der Aktion ‪#‎RoteKarte‬ kann jeder Mensch mitmachen. Wie das geht, lest ihr hier:

#RoteKarte Rote Karte IDAHOT 17. Mai 2016

Wir stürmen die Twitter-Charts mit dem Hashtag #RoteKarte! - Machst Du mit?

1. Mach ein Selfie von Dir oder lass Dich fotografieren. Halte dabei die Rote Karte in die Kamera.

2. Poste das Foto am 17. Mai mit dem Hashtag #RoteKarte in den sozialen Netzwerken (facebook, twitter, instagram etc.)

3. Verlinke es mit der Kampagne "anders und gleich" (@andersundgleich).

4. Wenn Du magst, schreib ein Statement dazu, warum Du Dich für die Menschenrechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans*personen einsetzt.

Egal, ob Du eine Einzelperson bist, einer Gruppe, Organisation oder einem Verein angehörst. Egal, ob Du das Foto privat machen oder eine Aktion in deiner Stadt organisieren und andere dazu einladen möchtest - jede_r kann mitmachen!

Parallel findet am 17. Mai ab 16 Uhr eine zentrale Veranstaltung in Essen auf dem Gelände des Weltkulturerbes Zeche Zollverein statt, u.a. mit Grußworten von Emazipationsministerin Barbara Steffens und Jugendministerin Christina Kampmann. Auch hier werden die Aktionen stattfinden – jedoch ist die Wirkung größer, je mehr Menschen sich in NRW beteiligen.

Wenn Du eine Aktion planst: Damit die Umsetzung vor Ort mit möglichst wenig Mehraufwand für Euch verbunden ist, haben wir einige Materialien zusammengestellt. Von der Projektskizze über die Beschreibung der Aktionen bis zur Vorlage einer Pressemitteilung findet Ihr hier alle Materialien:

Die Roten Karten können über unser Bestellformular geordert werden. Dabei könnt Ihr gerne die Aufklärungsmaterialien der Kampagnen (Fibel der vielen kleinen Unterschiede und den Selbstdarstellungsflyer sowie Aufkleber) mitbestellen.

Viele denken, wir wären schon weiter. Nun müssen wir erkennen, dass Wertschätzung von Vielfalt noch lange nicht bei allen angekommen ist. Gerade in Bezug auf aktuelle, ausgrenzende Bewegungen wie Pegida, AfD & Co. ist es wichtig, sichtbare Signale für Vielfalt und gegen Ausgrenzung zu setzen. Gesellschaftliches Umdenken kann nur passieren, wenn vor Ort Zeichen gesetzt werden. Der 17. Mai, der Internationale Tag gegen Homo- und Trans*-phobie, bietet die Gelegenheit Flagge zu zeigen GEGEN Diskriminierung und FÜR eine vielfältige Gesellschaft.

Wir freuen uns sehr auf einen aktionsreichen IDAHOT* 2016 und viele Fotos!
Mit besten Grüßen

Wibke Korten

"gerne anders!"
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 0208 - 911 959 04

Caroline Frank

"anders und gleich - Nur Respekt Wirkt"
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 0176 - 848 130 57

Kampagne und Du!

Download-Bereich

Bildausschnitt Logo “anders und gleich“

Fachtag

fachtag-community

Flucht

refugees-lag

Material-Bestellung

Menue-rechts Material-Bestellung

Adressen NRWweit

Bild: Ausschnitt Nordrhein-Westfalen-Karte

CSD - nur mit Dir!

Illustration CSD

17. Mai: #RoteKarte

Menue-rechts RoteKarte 163

E-Postkarte

Bildausschnitt einer elektronischen Postkarte

ministerium